Paprika gefüllt-vegi

Direkt zum Seiteninhalt

Paprika gefüllt-vegi

Candy-Cake.de
Veröffentlicht von Jennifer in Herzhaftes · 23 September 2022
Gefüllte Ofenpaprika mit Reis und Gemüse

Zutaten:

250 g Wildreismischung
3 rote Paprikaschoten
3 gelbe Paprikaschoten
1 Bund.Petersilie
½ Bd. Staudensellerie
1 Stange Lauch
3 - 4 EL Butter
2 EL Mehl
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
250 g grüne Erbsen
150 g geriebener Käse
1 - 2 EL Senf
Salz, Pfeffer
Zucker
Zitronensaft

Zubereitung:

Reis in Salzwasser garen. Paprika längs halbieren, putzen, entkernen und waschen. Petersilie hacken. Sellerie und Lauch putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Backofen auf 160°C Umluft (180°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2 EL Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einrühren und unter Rühren 2 Minuten anschwitzen. Brühe und Milch einrühren und aufkochen. Mit Senf, Pfeffer, Salz, 1 Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.

Sellerie, Lauch und Erbsen in restlicher Butter (1–2 EL) 5 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Reis, 2 EL Petersilie und der Senfsauce mischen. Mix in die Schoten füllen, diese in eine ofenfeste Form setzen und mit Käse bestreuen. Etwa 100 ml Tomatensoße oder Wasser angießen. Paprika im Ofen ca. 30 Minuten backen.

Mit übriger gehackter Petersilie bestreut servieren.


Candy-Cake
Zurück zum Seiteninhalt