Kichererben Curry - vegan

Direkt zum Seiteninhalt

Kichererben Curry - vegan

Candy-Cake.de
Veröffentlicht von Jennifer in Herzhaftes - vegan · 10 April 2021
Zutaten: (4 Personen)

150g frische Champignons
2 EL Kokos-Öl
1 Dose (425 g) Kichererbsen
400ml cremige Kokosmilch
2 EL Currypulver
1 TL Koriander
1 TL Kurkuma
Chilipulver
Salz
Pfeffer

Dazu passt:
250g Basmatireis
gehackte Petersilie zum bestreuen (optional)

Zubereitung:

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Pilze darin anbraten. Die Kichererbsen hinzugeben und auch diese kurz anbraten.          

Mit Kokosmilch ablöschen, gut verrühren und bei niedriger Temperatur ca. 10 Minuten köchelnlassen.

Mit Currypulver, Chili, Koriander und Kurkuma sowie Salz und Pfeifer abschmecken.

Alles köcheln lassen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.





0
Rezensionen

Candy-Cake
Zurück zum Seiteninhalt