Jackfruit-Burger – vegan

Direkt zum Seiteninhalt

Jackfruit-Burger – vegan

Candy-Cake.de
Veröffentlicht von Jennifer in Herzhaftes - vegan · 5 September 2021
Zutaten Burger Buns: (4 Stück)

300g Mehl
1 Tüte Trockenhefe oder ½ Würfel frische Hefe
1 TL Salz
1 EL Zucker
150g Sojamilch (oder andere Pflanzenmilch)
45g vegane Margarine

Topping:

1 EL Sojamilch (oder andere Pflanzenmilch)
Sesam zum Bestreuen

Zubereitung Burger Buns:

Mehl, Trockenhefe, Salz, Zucker in eine Schüssel geben und mischen.

Sojamilch und Margarine leicht erwärmen.

Die lauwarme Sojamilch-Margarine-Mischung zu der Mehlmischung in die Schüssel geben. Das ganze ca. 10 Minuten gut kneten. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig eine Stunde gehen lassen.

Aus dem Teig 4 Kugeln á 125g formen. Teigkugeln auf ein Backblech mit Backpapier legen. Die Kugeln mit der Hand zu runden Fladen flach drücken, so dass sie etwa 1,5 cm hoch sind, Durchmesser ca. 10 cm.

Das Backblech wieder mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmal 45 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 200°C Umluft (220°C Ober-Unterhitze) vorheizen.

Eine hitzefeste Schüssel mit Wasser unten in den Ofen stellen.

Etwas Sojamilch mit einer kleinen Prise Salz verrühren. Die Brötchen damit bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Die Buns auf mittlere Schiene ca. 15 Minuten backen.

Nach dem Backen die Buns mit einem Geschirrtuch zum abkühlen abdecken, dann werden sie schön soft.

Zutaten BBQ Soße:

350g Tomaten, passiert
2 Zwiebel, rot
4 Zehen Knoblauch
1 TL geräuchertes Paprikapulver, süß
1TL Chilipulver
2 TL Sojasoße
1 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarz
2 EL Honig
50 ml Weinbrandessig
50 ml Whisky
Öl, zum Anbraten
400g Jackfruit
Öl, zum Anbraten
Salatblatt, Gurten, Tomaten…

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken.

Das Jackfruit Fruchtfleisch gründlich abspülen und trocken tupfen.

Pfanne stark erhitzen und die Jackfruit in etwas Öl von alle Seiten scharf anbraten.

Nach einigen Minuten die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und 5 Min. mitbraten.
Nun Tomaten und Honig hinzufügen umrühren. Paprika, Chilipulver, Sojasoße Essig und Whiskey, sowie Salz und Pfeffer dazugeben und 20-30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Die Jackfruit mit zwei Gabeln zerzupfen.

Die Burger Buns mit Salat, Gurke, Tomate… belegen dann Pulled Jackfruít darauf geben.

REZEPT DRUCKEN





0
Rezensionen

Candy-Cake
Zurück zum Seiteninhalt