Wiener Schweinerouladen mit Pilzsauce

Direkt zum Seiteninhalt

Wiener Schweinerouladen mit Pilzsauce

Candy-Cake.de
Veröffentlicht von Jennifer in Herzhaftes · 30 Mai 2021
Zutaten: (4 Personen)

2 Frühlingszwiebeln
150g braune Champignons
4 Schweineschnitzel (á 180g)
Pfeffer
4 EL Senf
4 Scheiben Kochschinken
2 EL Mehl
1 EL Butterschmalz
3 EL Butter
200 ml Kalbsfond
150g Sahne
Paprikapulver

Zubereitung:

Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Pilze in Scheiben schneiden.

Schnitzel flachklopfen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Je eine Scheibe Schinken auflegen und Schnitzel
einrollen. Mit Rouladennadeln oder Holzspießen fixieren. Rouladen mit Salz würzen und im Mehl wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Rouladen darin rundum braun anbraten. Herausnehmen.

In der Pfanne 2 EL Butter zerlassen, Frühlingszwiebeln, Pilze darin goldbraun braten. Mit Fond ablöschen, Sahne angießen und die Sauce unter Rühren 4-5 Min sämig köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Rouladen in die Sauce legen und mit aufgelegtem Deckel in ca. 10 Min. gar ziehen lassen, dabei gelegentlich wenden.

Rouladen aus der Sauce nehmen und Nadeln bzw. Spieße entfernen. Rouladen mit Sauce und Nudeln oder Kartoffelpüree auf Tellern anrichten.

REZEPT DRUCKEN


0
Rezensionen

Candy-Cake
Zurück zum Seiteninhalt