Schnitzelröllchen mit Nudeln in Tomatenkräutersoße

Direkt zum Seiteninhalt

Schnitzelröllchen mit Nudeln in Tomatenkräutersoße

Candy-Cake.de
Veröffentlicht von Jennifer in Herzhaftes · 30 Mai 2021
Zutaten für 4 Personen:

1 P. (200g) Mozzarella
60 g Bärlauch
2 EL Pinienkerne
1 EL Semmelbrösel
Salz u. Pfeffer
6 Schweineschnitzel (à ca. 70g)
3 EL Öl
400 g Nudeln (z. B. Tagliatelle)
2 Zweige Rosmarin
6 Stiele Thymian
6 Stiele Oregano
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50 ml Weißwein
2 Dosen (à 400 g) stückige Tomaten
1 Prise Zucker

Zubereitung:

Mozzarella fein würfeln. Bärlauch waschen, hacken. Pinienkerne rösten. Mozzarella, Bärlauch, Pinienkerne und Semmelbrösel verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel trocken tupfen und würzen. Pesto darauf verteilen. Schnitzel einrollen und feststecken. 2 EL Öl erhitzen und Röllchen darin rundherum ca. 8 Minuten braten.

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Kräuter waschen, Nadeln bzw. Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken.

Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 1 Minute andünsten, dann mit Weißwein ablöschen. Tomaten zugeben und ca. 5 Minuten köcheln. Gehackte Kräuter zugeben und unterrühren. Nudeln abgießen, in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

REZEPT DRUCKEN



0
Rezensionen

Candy-Cake
Zurück zum Seiteninhalt